Kostenlose IHK Prüfungsvorbereitung

für die Ausbildung

Luftverkehrskaufmann/frau

Du absolvierst zur Zeit eine Ausbildung als Luftverkehrskaufmann/frau?

Du möchtest Dich mit kostenlosen Übungsaufgaben auf die IHK-Abschlussprüfung vorbereiten?

Dann bist Du bei bei uns genau richtig! Du findest bei uns unzählige Online Aufgaben und Übungen um Dich auf Prüfungen in der Berufsschule, die Zwischenprüfung oder die Abschlussprüfung vorzubereiten.

Wähle einfach den Lernbereich um mit der Prüfungsvorbereitung zu beginnen!

Über die Ausbildung als Luftverkehrskaufmann/frau

  • Arbeitsgebiet:
Servicekaufleute im Luftverkehr sind in Unternehmen des Luftverkehrs tätig. Sie arbeiten im kundennahen Bereich von Luftverkehrs-, Flughafen- und Abfertigungsgesellschaften und sind wichtige Repräsentanten ihrer Betriebe. Sie beraten und betreuen Fluggäste am Boden sowie in der Luft; sie werden in allen operativen Bereichen eingesetzt.
  • Branchen/Betriebe:
Luftverkehrsgesellschaften, Flughafengesellschaften, Abfertigungsgesellschaften, luftfahrtorientierte Serviceunternehmen
  • Berufliche Qualifikationen:
Servicekaufleute im Luftverkehr arbeiten kundenorientiert und führen von Beratungs- und Informationsgespräche, fallweise auch in einer Fremdsprache. Sie ermitteln Preise von Dienstleistungen und Produkte und verkaufen diese aktiv. Sie Koordinieren die Vorgänge bei der Abfertigung von Flugzeugen. Checken Passagiere ein und betreuen sie am Flughafen oder im Flugzeug. Erbringen die Leistung des Betriebes im Gepäckservice. Beraten und betreuen besondere Personengruppen. Zeigen Lösungsmöglichkeiten bei Konfliktsituationen auf. Informieren Kunden über Sicherheitseinrichtungen und -verfahren und leiten in Notfallsituationen Maßnahmen ein. Sie wirken bei Marketingmaßnahmen ihres Unternehmens mit und bearbeiten Zahlungs- und Abrechnungsvorgänge. Bearbeiten Reklamationen mit einem hohen Maß an persönlicher Servicebereitschaft sowie Sozialkompetenz. Sie sind unbedingt kommunikativ und teamfähig. Sie können sich jeder Zeit auf unterschiedliche kulturelle Hintergründe ihrer Gäste einstellen und reagieren flexibel auf unvorhersehbare Situationen und Kundenwünsche kreativ und freundlich. Sie haben gute Geographiekenntnisse und sind physisch und psychisch belastbar.
  • Ausbildungsschwerpunkte:
Der Ausbildungsbetrieb
  • Aufgaben, Struktur und Rechtsform des Ausbildungsbetriebes
  • Berufsbildung, Rechte und Pflichten aus dem Ausbildungsverhältnis
  • Personalwesen, Arbeits- und Sozialvorschriften
  • Berufsbezogene Arbeitsschutz-, Unfallverhütungs-, Umweltschutz- und Brandschutzvorschriften
Arbeitsorganisation, Informations- und Kommunikationssysteme
  • Die Aufbau- und Ablauforganisation des Ausbildungsbetriebes
  • Das Zusammenwirken aller am Dienstleistungsprozess beteiligter
  • Einsetzen vorhandener Informations- und Kommunikationssysteme, Datenschutz, Datensicherheit
Marketing
  • Markt- und Wettbewerbsbedingungen des Weltluftverkehrs
  • Statistiken erstellen und auswerten
  • Erfolgskontrollen von verkaufsfördernden Maßnahmen
  • Qualitätssteuerung, Qualitätssicherung
Kommunikation und Kooperation
  • Gestalten von Kundenbeziehungen
  • Reklamationen kundenorientiert bearbeiten
  • Analyse von Konfliktsituationen. Problemlösungen finden
  • Fachsprache und englische Standardtexte anwenden. Auskünfte in Fremdsprachen erteilen
Dienstleistungen
  • Preise ermitteln ,Waren und Dienstleistungen anbieten und verkaufen
  • Kunden über Sicherheitseinrichtungen und -verfahren informieren und deren Technik erklären
  • Sicherheitseinrichtungen kontrollieren und handhaben, Mängelbeseitigungen einleiten
  • Passagier- und Gepäckservice und Einsatz vorhandener Einrichtungen und Technik
  • Abfertigung unterschiedlicher Flugzeugtypen, Anfertigen der hierfür notwendigen Dokumentationen
Steuerung und Kontrolle
  • Tagesvorausplanungen, Dienst- und Schichtpläne erstellen, Serviceeinrichtungen disponieren
  • Wirtschaftlichkeitskontrolle, Kaufmännisches Berichtswesen
  • Zahlungsverkehr, Kassenführung, vorbereitende Arbeiten der Buchhaltung
  • Ausbildungsdauer:
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Quelle:

https://www.ihk-berlin.de/aus_und_weiterbildung/Ausbildung/Ausbildungsberufe_von_A_bis_Z/Servicekaufmann_Luftverkehr/2262488